Kooperation

Die ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel möchte ein breites, vielfältiges Netzwerk schaffen, um z. B. kulturelle Initiativen, Kunst- und Kultureinrichtungen sowie künstlerisch und kulturell Engagierte auf regionaler oder überregionaler Ebene zu verbinden.

Kunst und Kultur gesamtheitlich zu sehen, eröffnet zahlreiche neue Chancen und ermöglicht es, Synergien gemeinsam nutzen zu können. Deshalb stärkt die ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel auch Netzwerke mit  Tourismus, Wirtschaft, Schulen und Wissenschaft. In Kooperationen lassen sich Ideen und Projekten bündeln, kompetente Partner auffinden und vernetzen. Es gibt viele Möglichkeiten für eine wertvolle Zusammenarbeit im Rahmen von Kunst und Kultur!

Netzwerkpartner der ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel:

Galerie & Atelier 20ger Haus 

Heimat- und Kulturverein Obernberg

hot spot! Lebensraum Innviertel

Innviertler Künstlergilde

Museum Innviertler Volkskundehaus

Rottaler Museumsstraße u. Pramtal Museumsstraße

s’Innviertel Tourismus

Spielgemeinschaft Mettmach

 

Gut und gerne arbeiten wir auch mit der Kulturinitiative KuMM Mauerkirchen, dem Innviertler Kulturkreis und regionalen Kulturschaffenden (Manuel Berrer, Karl Pumberger-Kasper, u.a.) zusammen.

 


Was leistet die ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel?
– Vernetzung der Kunst- und Kulturszene am Land
– Beratung und Auskunft in den Bereichen Museumsarbeit, Ausstellungsgestaltung, Kulturvermittlung, Heimatforschung, Geschichte, Kunstgeschichte und Marketing
– Stärkung der Netzwerke zwischen Kultur, Kunst, Gesundheit, Natur und Tourismus
– Vermittlung von Fachpersonal

Nicht möglich sind:
– Ankäufe oder Restaurierungen
– Bau- und Ausstattungsmaßnahmen
– Investitionen, Zuschüsse, Beihilfen
– Produktionen, Publikationen
– Studienaufenthalte, Arbeitsstipendien
– Sponsoring

Welche Voraussetzungen müssen für eine Kooperation erfüllt sein?
– Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit
– Bezug zur LEADER-Region „Mitten im Innviertel“
– Inhaltliche Auseinandersetzung mit historischen, kulturellen oder künstlerischen Gegebenheiten der Region (künstlerische oder kulturelle Ausrichtung)
– Anknüpfungspunkte für Austausch und Vernetzung auf regionaler und überregionaler Ebene (Netzwerkeffekte)
– zu neuen Sichtweisen anregend (Innovation)
– hohe Qualität der Traditionspflege, Wahrung kulturellen Erbes
– Steigerung des allgemeinen Interesses an Kunst und Kultur bzw. Sensibilisierung für Wert und Qualität von Kunst und Kultur

 


 

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit der ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns per E-Mail oder Kontaktformular auf.